Was darf beim Wintergrillen nicht fehlen? GLÜHWEIN

GLÜHWEIN

1 l Rotwein

100 g Zucker

Saft und Schale von je einer unbehandelten Zitrone und Orange

2 Zimtstangen

2 Sternanis

6 Gewürznelken

 

 

den Grill für indirekte Hitze (180 Grad) mit dem Wow oder Dutch Open vorbereiten.

Alle Zutaten vermengen und erhitzen ( nicht Kochen).

guten Appetit!