Rezepte

Rezepte · 07. Februar 2020
tolle BBQ- Sauce , ob zu Gegrilltem oder zum Weiterverarbeiten bestens geeignet
Rezepte · 01. Februar 2020
Rezept: Zubereitung: 2 kg Schweinebauch (ausgelöst mit Schwarte) Zum Pökeln: 60 g Pökelsalz 10 g Zucker 10 Knoblauchzehen 2 KL Wacholder 2 KL Koriander 2 KL Pfeffer (grob geschrotet) 1 KL Kümmel 2 KL Thymian 2 Lorbeerblätter Zum Kochen: 200 g Petersilienwurzel 100 g Sellerie 200 g Zwiebeln 100 g Lauch 30 g Karotten, Salz Den Bauchspeck in ca. 300 g schwere längliche Stücke schneiden. Den Knoblauch mit einigen Esslöffeln Wasser aufmixen. Kräuter und Gewürze im Mörser zerstoßen. Das...
Rezepte · 20. Januar 2020
Smokey mustard sauce
Rezepte · 20. Januar 2020
Beef Brisket- so funktioniert es wirklich!!!
Rezepte · 20. Januar 2020
Omelette "Brisket" by cook&grill3.0
Rezepte · 03. Januar 2020
Prime Rib mit Espresso- BBQ Sauce Für 4 Portionen Zutaten: 1 kg Prime Rib 1 EL Olivenöl 1 kleine Zwiebel, fein gewürfelt 1 Knoblauchzehe, fein gehackt 1 TL Chilipulver 1 TL gemahlener Kreuzkümmel ½ TL Paprikapulver 120 ml Ketchup 120 ml Espresso 2 EL Rohrzucker 2 EL Aceto balsamico Zubereitung: Das Steak, wie schon beschrieben, zubereiten. Das ÖL in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen. Darin die Zwiebelwürfel unter gelegentlichen Rühren etwa 30 Minuten braten, bis sie butterweich...
Rezepte · 21. Oktober 2019
Rehgulasch!!!!
Rezepte · 20. August 2019
Zutaten: 4 Portionen 250 ml Milch 6 Eiklar 6 Eidotter 130 g Mehl (glatt) 2 EL Kristallzucker Schuss Rum 1 EL Vanillezucker etwas Zitronensaft 2 EL Rosinen Prise Salz Kristallzucker (zum Bestreuen) Staubzucker (zum Bestreuen) Butter (zum Backen)
Rezepte · 10. April 2019
Gegrillter Markknochen mit Filetspieß, sautierte Kräuterseitlinge Rezept: 4 Portionen Zubereitung: 2 Markknochen längs halbiert 1 Zwiebel Pankomehl Salz, Pfeffer Dijonsenf grob Kräuter Reggiano Filetspieß: 200 g Rinderfilet uruguay grain fed 50 g Garam Masala von Marcel 20 g Salz Kräuterseitlinge: 150 g Kräuterseitlinge 50 g Schalotten Salz, Pfeffer 20 g Butter 20 g Petersilie 50 ml Marsala Das Mark ausschaben. Zwiebel feinwürfelig mit den ausgeschabten Mark anrösten und würzen,...